Aufgabe 5.5

Fehler bei Eingabe einer PIN

Bei der Nutzung von Geldautomaten und Kontoführungsterminals in den Filialen einer bestimmten Sparkasse muss nach dem Einschieben der Karte die PIN (persönliche Identifikationsnummer) eingegeben werden, um das System nutzen zu können. Wird dagegen die Kontoführung über das Internet abgewickelt, muss zunächst die Kontonummer und dann die PIN eingegeben werden.

  • Welche Fehler sind bei abwechselndem Gebrauch beider Möglichkeiten zu erwarten?
  • Welche Folgen können diese Fehler haben?